App Logo

Lotsenstelle für Familien mit psychisch oder suchterkranktem Elternteil

Haus der Beratung - Caritasverband Trier e. V.

Übersichtskarte

Petrusstraße 28
54292 Trier

Beschreibung:

Ist ein Elternteil psychisch krank oder suchtkrank, ist das ein Problem für die ganze Familie. Die Lotsenstelle steht betroffenen Familien in dieser Situation zur Seite. Sie berät, begleitet individuell und sucht gemeinsam mit den Betroffenen nach Lösungen und geeigneten Hilfsangeboten in der Stadt Trier.

Des weiteren koordiniert die Lotsenstelle das Projekt „Die Gesundheitswerkstatt – Gesundheitsförderung für Familien mit psychisch oder suchterkranktem Elternteil".

Kontakt:
Stephanie Zirbes

Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag: 7:30 bis 15:30 Uhr; Mittwoch: 7:30 bis 12:00 Uhr

Neben der Lotsenstelle gibt es die Lotsenstelle mobil. Sie berät im Klinikum Mutterhaus sucht- oder psychisch erkrankte Eltern, die dort stationär behandelt werden, jeweils donnerstags von 9:00-11:00 Uhr. Die Pflegekräfte oder das ärztliche Personal vereinbaren gerne einen Termin für Sie.
Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Flyer.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.