Online Seminar zum Thema Transidentität

SCHMIT-Z e.V.

Beschreibung:

Das Thema Transidentität wird aktuell immer sichtbarer und beschäftigt nicht zuletzt pädagogische und sozialpädagogische Fachkräfte (z.B. aus Schulsozialarbeit, Beratungs-stellen, Jugendämtern und Jugendpflege). Wie reagieren, wenn sich eine Person als trans* outet und davon spricht „sich im eigenen Körper nicht richtig zu fühlen“? Welche Lebenswege und Entwicklungsprozesse durch-laufen trans* Personen? Welche Herausforderungen rechtlicher und gesellschaftlicher Art gibt es?

Termine

13.04.2021 • 12:00 – 16:00 Uhr

Referent/Leitung

Vincent Maron und Frank Grandpierre

Zusätzliche Hinweise

Die Verantstaltung kann nur von Fachkräften oder Ehrenamtlichen aus der Kinder-, Jugend-, und Familienarbeit wahrgenommen werden.

Website für Anmeldung

Telefonnummer Anmeldung

E-Mail-Adresse Anmeldung

Website des Veranstalters

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.